zurück
Das Bossel - Duell entschieden

Bei bestem Wetter lieferten sich der VFL Süpplingen und die Feuerwehr Süpplingen bereits zum vierten Mal ein Duell im Bosseln. Die Feuerwehr trat dieses Mal mit einer Mannschaftsstärke von 13 Personen an, gemischt aus Jugendfeuerwehr, der Einsatzabteilung der Altersabteilung und den fördernden Mitgliedern.

Rund drei Stunden dauerte die Tour rund um Süpplingen. Zum Schluss siegte die Feuerwehr mit 90 Würfen knapp vor dem VFL mit 112 Würfen. Beim anschließenden gemeinsamen Grillen mit hausgemachten Salaten der Damen vom VFL und Köstlichkeiten vom Grill ertönten dann die Funkmeldeempfänger, und so kam es dazu, dass der VFL einmal live miterleben konnte, wie die Kameradinnen und Kameraden der Einsatzabteilungen bei Alarm im Feuerwehrhaus "einfallen" und in kürzester Zeit erneut in voller Ausrüstung das Feuerwehrhaus mit den Einsatzfahrzeugen wieder verlassen!

Der Alarm war glücklicherweise ein Fehlalarm, so dass auch die Einsatzkräfte ihre Spezialitäten vom Grill noch "lauwarm" genießen konnten.