zurück

Dienst Kinder- und Jugendfeuerwehr Süpplingen

Am Montag, den 05.03.2018, hatten „Die kleinen Feuerstrolche“ gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr einen besonderen Dienst!
Die 18 Kinder und Jugendlichen wurden in vier Gruppen aufgeteilt. Zu viert bzw. fünft ging es, mit einer Wärmebildkamera ausgestattet, in drei völlig unbekannte und absolut verdunkelte Räume. Jedes Team hatte die Aufgabe, in möglichst kurzer Zeit, sechs Wärmequellen in Form von stark erhitzten „Körnerkissen“ oder mit Heißwasser befüllte Thermobechern, zu finden.
Die Mädchen und Jungen waren mit großer Begeisterung bei der Sache und lösten die Aufgabe in erstaunlich kurzer Zeit. Es war für alle sehr interessant und spannend was man mit einer Wärmebildkamera alles sehen kann und wie nützlich sie im Feuerwehreinsatz ist.
Zum Abschluss gab es noch eine Gruppenthermografie vor dem LF 8.